Der schnelle Taler

Sammel-Berufe

In jedem MMO sind Sammel-Berufe ein wichtiger Bestandteil im Aufbau. Besonders in New World benötigt man große Mengen an Materialien für Waffe, Rüstungen, Werkzeuge und anderes. Für euch bedeutet das, dass ihr aufgrund der Nachfrage sehr viele Taler damit verdienen könnt.

Je höher eure Stufe in einem Beruf ist, desto wertvollere Materialien könnt ihr ernten und abbauen. Je effektiver ihr euren Beruf ausübt, desto mehr Taler werdet ihr bei gleichem Aufwand (das heisst in der gleichen Zeit) verdienen.

Aus diesem Grund gibt es ein paar Methoden wie ihr effizienter sammeln könnt.

Werkzeuge

Mit Hilfe der Ingenieurskunst (den Guide zum Beruf gibts hier) könnt ihr für jeden Sammelberuf ein Werkzeug herstellen. Je höher eure Berufsstufe ist, desto bessere Werkzeuge könnt ihr herstellen. Natürlich könnt ihr diese auch am Handelsposten kaufen. Mit besserem Werkzeug erhöht ihr Werte wie Sammeltempo, Rohstoffe pro Abbau, zusätzliche Erfahrungspunkte und Gegenstände und zusätzliche Chancen auf Azoth.

Fähigkeitsessen

Für fast jeden Sammelberuf gibt es auch ein „Buff-Food“, welches durch Kochkunst hergestellt wird. Damit steigert ihr euer Glück, zusätzliche Materialien zu bekommen.

  • Bergbau
    • Roasted Potatoes
    • Herb Roasted Potatoes
  • Erntearbeit
    • Cooked Corn
    • Cornbread
  • Holzfällerei
    • Roasted Cabbage
    • Boiled Cabbage
  • Spurenlesen und Häuten
    • Roasted Carrots
    • Herb Roasted Carrots

Rüstungseffekte

Effekte wie Bergbauglück (Chance auf seltene Gegenstände) und Bergbauertrag (mehr Rohstoffe) könnt ihr auch auf hergestellter Rüstung finden bzw. selbst herstellen.

Verkauf von Sammelwerkzeug

Dieser Markt bietet sehr großes Potential für schnelle Taler. Jeder Spieler kann sich zwar schon mit Ingenieurskunst 0 selbst Sammelwerkzeuge herstellen, aber ohne Effekte und mit einem Sammeltempo von 100%.

Wer also diesen Beruf ausbaut ist in der Lage deutlich bessere Werkzeuge zu erstellen und diese am Handelsposten zu verkaufen. Bei der Herstellung solltet ihr immer darauf achten, dass ihr Azoth für höhere Effekt-Chancen verwendet.
Je höher das Sammeltempo eures Werkzeuges desto gefragter ist es.

Achtet beim Erstellen der Auktionen eurer Gegenstände auf die Qualitätstufe und Effekte. Wenn ihr auf Verkaufen eines Gegenstandes klickt wird euch der günstigste Preis vorgeschlagen der am Handelsposten verfügbar ist. Das wird aber sehr häufig ein grauer (gewöhnlicher) Gegenstand sein. Wenn ihr aber Untypisch, Rare oder sogar Episch verkauft lohnt es sich, einen genaueren Blick auf die Preise zu werfen und welche für den Rang eures Gegenstands der Günstigste ist.

Tipp: Bietet euer Werkzeug nicht nur in einer Siedlung an. Je mehr Käufer ihr erreicht desto mehr Umsatz für euch!

Stadtprojekte – Communityboard

Um Ruf, Erfahrungspunkte und Gold in eurem Gebiet zu erlangen gibt es in jeder Siedlung ein Board an welchem ihr Aufträge annehmen könnt. Dabei handelt es sich um Entdeckungen, Kill-Quest, Berufe- aber auch Sammel-Quest.

Beobachtet das Board und schaut euch die Gegenstände, an welche gesucht werden. Bei den Berufs-Quests sind das meist Gegenstände welche im niedrigen Level-Bereich hergestellt werden können.

Wie verdiene ich damit Taler?

Ihr stellt diese Gegenstände her oder sammelt diese. Anschließen verkauft ihr sie am Handelsposten. Theoretisch könnt ihr auch Märkte aufkaufen und den Preis bestimmen. ABER VORSICHT, denn diese Aufträge haben eine Rotation. Nur weil du gerade den Auftrag hast 20 Steinblöcke zu liefern, bedeutet das nicht, dass alle in der Stadt diesen Auftrag haben.

Ich habe bis dato gute Erfahrungen mit Tränken (Arkana) und Fischen gemacht.

Siedlungsübergreifender Handel

In New World ist es so, dass jede Siedlung ihren eigene Handelsposten hat aber diese nur begrenzt miteinander verbunden sind. Ihr könnt nur Gegenstände kaufen, die in eurer Siedlung eingestellt wurden. Dennoch könnt ihr über die Auswahl euch die Handelsposten anderer Siedlungen anzeigen lassen und so einen Blick auf den Markt haben.

Einen ausführlichen Guide zum Handelsposten gibts hier.

Mit diesem Feature lässt sich einiges an Taler verdienen, denn wir können die Trennung der Handelsposten zu unserem Vorteil nutzen.

Wie ihr hier an diesem Beispiel seht sind Stahlbarren in einigen Siedlungen teurer und billiger. Ihr kauft die Barren in einer günstigen Siedlung, reist in eine teurere Siedlung und stellt eure Stahlbarren dort wieder ein.

Aber Vorsicht! Werft auf der Karte einen Blick auf die Gebühren der Siedlung, in der ihr euch aufhaltet.
Der Siedlungsbesitzer kann die Handelssteuer so hoch drehen, dass sich ein Transfer für euch nicht mehr lohnen würde.

Fragen? Anregungen? Fehler gefunden? Besuch uns auf unserem Discord!
Scroll to Top